Precision Farming - CLAAS EASY

CLAAS bündelt seine Elektronikkompetenz in einem Namen: EASY.

Das steht für Efficient Agriculture SYstems und hält, was es verspricht: Von der Maschinenoptimierung mit CEMOS AUTOMATIC über Lenksysteme und Flottenüberwachung via TELEMATICS bis hin zu Farm Management Software wird mit EASY alles ganz einfach. Sie können Ihre Systeme perfekt aufeinander abstimmen und das Beste aus Ihren Maschinen, Ihren Fahrern und damit auch aus Ihrem Betrieb herausholen.

Lenksysteme

  • GPS PILOT
  • GPS PILOT FLEX
  • GPS COPILOT

Terminals

  • S10 Terminal
  • S7 Terminal
  • COPILOT Terminal
  • EASY on board App
  • COMMUNICATOR
  • OPERATOR

Datenmanagement

  • TELEMATICS
  • TONI (TELEMATICS on implement)
  • Fleet View

Precision Farming

  • Teilflächenspezifische Bewirtschaftung
  • CROP SENSOR ISARIA

CEMOS

  • Maschinensteuerung und Leistungsoptimierung direkt aus der Kabine

Farm Management

  • CLAAS AGROCOM Softwarelösungen für den landwirtschaftlichen Betrieb

CLAAS Dienstleistungen

  • Bodenbeprobung
  • Bodenkartierung
  • Potenzielle Bodenfeuchtekarte
  • Potenzialkarten
  • Ertragskartenservice

Precision Farming - RTK-Netzwerk

Produktivität mit Zugewinn an Komfort steigern und Betriebsmittel einsparen.

Durch die heutigen technischen Möglichkeiten lässt sich die Produktivität der Landwirtschaft steigern und ein Zugewinn an Komfort realisieren. Precision Farming ist DER Schlüsselbegriff, mit dessen Hilfe sich Saatgut, Düngemittel und Zeit aufgrund der geringen Überlappung bei der Bearbeitung der Felder sparen lassen. Dies wird durch das zentimetergenaue, automatisierte Lenken der Maschinen ermöglicht.

Automatische Spurführungssysteme erhöhen dabei die Arbeitsqualität, entlasten den Fahrer und reduzieren damit Stress, besonders an langen Arbeitstagen. Diese Technik ist natürlich auch betriebswirtschaftlich interessant, weil durch die geringere Überlappung beim Anschlussfahren Betriebsmittel eingespart werden.

Die meisten Lenksysteme verwenden zur Erkennung der Spur das Globale Positionierungssystem, kurz GPS. Mit einer Antenne und einem Empfänger auf dem Traktor werden die Signale der GPS-Satelliten empfangen. Die Genauigkeit von ca. +/- 7 bis 12 m ist aber für den Feldeinsatz unzureichend. Zum präzisen Säen, Grubbern oder Pflanzenschutz darf die Abweichung aber nur sehr gering sein. Hier beginnt der Bereich der Real Time Kinematik (RTK) Systeme, die sowohl eine Spur-zu-Spur- als auch absolute Genauigkeit von +/- 2 bis 3 cm liefern. Das RTK-Korrektursignal kann dabei sowohl per Handynetz oder aber per Funk übertragen werden. Dieses Signal verhindert Jahr für Jahr die durch Satellitendrift hervorgerufene Spur- und auch Feldgrenzen-Verschiebung.

Da immer exakt die gleichen Fahrspuren verwendet werden, wird die Bodenverdichtung erheblich reduziert. Somit werden höhere Erträge erzielt und die Rentabilität Ihres Unternehmens steigt zusätzlich. RTK ist damit Grundvoraussetzung für das sogenannte 'Controlled Traffic Farming', kurz CTF genannt, wo über Jahre beibehaltene Fahrgassensysteme für alle Arbeitsgänge verwendet werden.

Ihre Vorteile bei der Nutzung unseres RTK-Korrektursignals:

  • Hochgenaue und reproduzierbare RTK-Genauigkeit von +/- 2 bis 3 cm für Ihr Lenksystem
  • Wiederholbare, exakte Spuren auf dem Acker über Jahre hinweg für alle Arbeiten
  • Präzises Arbeiten in Beeten mit minimalen Wendezeiten
  • Weniger Überlappungen und weniger Fehlstellen
  • Arbeiten auch bei Nacht oder schlechter Sicht, z.B. Staub, möglich
  • Ganzjähriger Einsatz in allen Kulturen und Anwendungen
  • Ermöglicht CTF (Controlled Traffic Farming)
  • Schneller Signalaufbau
  • Keine betriebseigene Basisstation erforderlich
  • Langfristig geringere Betriebskosten
  • GPS & GLONASS Satellitennutzung
  • RTCM 3.X Datenformat
  • Unabhängigkeit vom Mobilfunknetz
  • 16 eigene RTK-Funk bzw. Repeater-Stationen (inkl. Service)

Wenn es also auf jeden Zentimeter in der Landwirtschaft ankommt, ist RTK genau die passende Technologie. Unsere Referenzstationen stehen an festen Orten und verfügen über eine Zweifrequenz-Empfangstechnologie. Das funkbasierte RTK-Signal ist in Deutschland bereits auf vielen Mio. Hektar Fläche verfügbar.

Wir haben für Ostthüringen ein weitreichendes RTK-Funknetz aufgebaut. Damit lassen sich Spurführungssysteme in diesem Gebiet mit einer Genauigkeit von +/- 2 bis 3 cm betreiben. Das Korrektursignal bekommt der Traktor oder die Erntemaschinen dabei von einer unserer mittlerweile 16 eigenen Funkstationen.

Die Karte zeigt Ihnen, grob vereinfacht, wo unser RTK-Signal auch für Sie nutzbar ist. Lassen Sie die Signalverfügbarkeit speziell für Ihre Flächen und Standorte bei uns prüfen und vereinbaren Sie mit uns eine Messfahrt.

Automatische Lenksysteme lassen sich heutzutage auf fast allen Schleppern oder Arbeitsmaschinen, sofern nicht schon werksseitig installiert, nachrüsten. Wir können Ihnen für jede Maschinengröße das passende System anbieten, egal ob mit EGNOS oder RTK-Korrektursignal.

Precision Farming / EASY-Produktspezialist

Christian Müller

Telefon: 036482 / 888-132
Telefax: 036482 / 888-14
Mobil: 0163 / 319 9894

E-Mail schreiben